Kurzer Bericht von der FD Euro 2019
Geschrieben von: Klaus   
Europameisterschaft der FD-Segler in Ungarn

Mit einer letzten, bei leichten Winden ausgetragenen Wettfahrt, gingen am
vergangenen Wochenende die Europameisterschaften in der FD-Klasse in
Ungarn (Balaton) zu Ende.
Szabolcz Majthenyi / Andras Domokos (HUN) standen vorzeitig als neue
Europameister fest. Jörn und Bodo Borowski (GER) und Jörgen und Jens
Bojsen-Möller (DEN) folgten auf den Plätzen.
Unsere Vertreter aus dem Verein schlugen sich großartig im hochkarätigen Feld
der Weltelite. So belegten Felix Albert und Lukas Merz einen hervorragenden
Platz 12 und die Besatzung Rolf Albert / Axel Prigann einen guten Platz 22
unter den 69 gemeldeten Startern aus 14 Nationen.
Wir gratulieren herzlich und wünschen weiterhin gute Erfolge!